Kontakt
Rufen Sie uns an

Unsere Kontakmöglichkeiten
Email

0541/8004967

Mo bis Do 9:00 bis 18:00
Fr 9:00 bis 17:00
Sa 10:00 bis 16:00

Unser Ladenlokal Besuchen Sie uns

Unser Ladengeschäft

Atomuhr

Dieser Server ist via NTP (Network Time Protocol) mit der PTB (Physikalisch Technische Bundesanstalt) synchronisiert.

Die PTB ist für die gesetzliche Zeit in Deutschland verantwortlich. Weitere Informationen PTB und zur "Atomuhr" finden sie hier.

Servicetelefon und Bestellhotline Mo bis Fr unter 0541/8004967

100 Tage Rückgaberecht

30 Tage Tiefpreisgarantie

UK France Svenska

Standuhren

Eine schönere Form kann Zeit nicht haben. Standuhren sind wertvolle Zeitmesser, die über Generationen hinweg durch ihre Präzision und Eleganz überzeugen. Bei unseren Standuhren können Sie aus einer Vielzahl an Hölzern und Ziermaterialien Ihre persönliche Standuhr auswählen. Ob Standuhren in Eiche, Nussbaum oder Kirsche - wir können Ihnen Ihre neue Standuhr in fast jeder Holzfarbe liefern. Sonderanfertigungen sind ebenfalls möglich. So können wir bei der Marke Meisterstück Standuhren ganz individuell auf Ihre Wünsche eingehen. Bei dieser Marke sind bei den Standuhren die Holzarten und Farben frei wählbar. Ob Sie nun eine Meisterstück Standuhr in schwarz Schleiflack oder einfach nur weiß lackiert haben möchten bestimmen Sie. Gerne liefern wir Ihnen die Standuhren auch persönlich an. Wir bieten ausserdem einen Standuhren Aufbauservice an, d.h. wir stellen Ihnen die Standuhren Ihrer Wahl auf und erklären Ihnen in Ruhe alle Funktionen. Wir sind Standuhren Experten und freuen uns auf Ihre Bestellung oder Ihren Anruf. Bei Fragen rund um Standuhren beraten wir Sie gerne. Unsere Kundenhotline ist wochentags von 9 bis 18 Uhr erreichbar.

Weiterlesen...

Standuhren - imposante Pendeluhren

Die Geburtsstunde der Pendeluhr schlug, als Galileo Galilei 1581 die Pendeltheorie aufstellte. Denn diese besagt, dass die Schwingungszeit eines Pendels lediglich von dessen Länge abhängt. Die erste Pendeluhr wurde 1658 von Christiaan Huygees entwickelt, welcher damit den Uhrenbau revolutionierte. Doch erst das Restkompensationspendel, das die temperaturbedingte Längenveränderung des Pendels ausgleicht, ermöglichte die heutige Genauigkeit von bis zu einer Sekunde pro Tag. Den Grundstein dafür legte Graham im Jahre 1712, indem er dieses Pendel entwickelte.

Allerdings ist nicht nur die Geschichte dieser imposanten Uhren lang. Denn Standuhren gelten auch als beliebtes Erbstück, da sie sich nicht ausschließlich durch ihre Genauigkeit, sondern auch durch ihre Langlebigkeit auszeichnen.

Diese eleganten Zeitmesser haben sich damit erfolgreich bis heute durchgesetzt, wurden jedoch mit der Zeit auch verändert und verbessert aufgrund der ständigen Weiterentwicklung der Technik und Verarbeitung. So gibt es klassische Standuhren aus Holz, aber auch solche aus Kunstoff oder anderen Materialien. Dadurch ergeben sich viele verschiedene Stilrichtungen, welche sich allesamt reger Beliebtheit erfreuen. Doch auch der Klang der Uhren hat sich verändert. Das heißt zum einen, dass es heute eine große Anzahl an Melodieschlägen gibt und zum anderen, dass einige Modelle sogar mehrere Tonfolgen haben können. Dazu gehören Westminster, Bim Bam aber auch das Ave Maria. Zudem bieten Standuhren heutzutage weitere tolle Funktionen, wie etwa die automatische Nachtabschaltung oder die Anzeige der Mondphase.

Durch die antike, aber dennoch edle Atmosphäre, die eine Standuhr jedem Zuhause verleiht, wird sie zu etwas ganz Besonderem. Denn die entscheidenden Charakteristika einer Standuhr sind nicht nur ihre Zuverlässigkeit und Langlebigkeit, sondern auch ihre Außergewöhnlichkeit. Die äußerst dekorativen Zeitmesser machen jede Wohnung gemütlicher und schöner.

Kieninger Uhren und Hermle Uhren sowie viele weitere Standuhren finden Sie in unserem Shop. Wir beraten Sie selbstverständlich gerne bei zusätzlichen Fragen.