Am Tag haben Armbanduhren viele Möglichkeiten, zu beeindrucken – sei es durch das Design von Gehäuse und Armband, durch die Gestaltung des Zifferblattes oder durch aufwendige Komplikationen. Doch bei Dunkelheit ist von all dem nicht mehr viel zu sehen. Während einige Uhren dann fast gar nicht mehr wahrnehmbar sind, lässt sich bei anderen dank Leuchtzeigern und Beleuchtung zumindest noch die Uhrzeit ablesen. Dabei faszinieren einige Modelle durch ein besonders schönes Leuchten. Doch worin liegt der Unterschied zwischen Zifferblattbeleuchtung und Leuchtziffern?

Armbanduhren mit Zifferblatt Beleuchtung

Ein beleuchtetes Ziffenblatt bei einer Armbanduhr bietet den Vorteil der guten Erkennbarkeit und Ablesbarkeit der aktuellen Zeit auch bei Dunkelheit.

Es gibt auch einige wenige  Armbanduhren, die mit einer kleinen Lampe als Zifferblattbeleuchtung oder einer Taschenlampenfunktion ausgestattet sind, doch sind solche Modelle im Luxussegment eher selten anzutreffen und finden sich vermehrt bei Anbietern von Outdoor– oder Campingartikeln.

Camping Beleuchtung
Camping

Bei beiden Modellen Casio GAW-100B-1A2ER und Master Time MTGS-10555-21M befindet sich eine kleine Lampe unterhalb des 6 Uhr Indexes, die das Zifferblatt von unten anleuchtet. Um die Hintergrundbeleuchtung der Casio Uhr zu aktivieren, genügt eine leichte Drehung des Handgelenks. Dies funktioniert wenn die Helligkeit in der Umgebung nachlässt. Die Beleuchtungsfunktion bei der Master Time Armbanduhr wird durch drücken eines Knopfes am Gehäuse aktiviert.

Armbanduhren mit Leuchtziffern

Wenn von hochwertigen Armbanduhren mit Beleuchtung die Rede ist, bezieht sich dies in der Regel vielmehr darauf, dass die Zeiger und Indizes oder Zifferblätter dieser Uhren mit Leuchtmasse beschichtet sind, sodass sich die Uhrzeit auch bei Dunkelheit problemlos ablesen lässt.

Traditionell finden sich Leuchtzeiger und Leuchtindizes vor allem bei Flieger-, Taucher- und Militäruhren. Neben den rein praktischen Gründen, die für die Verwendung von bei Dunkelheit leuchtenden Zeigern und Indizes sprechen, nutzen viele Hersteller inzwischen ganz bewusst auch den ästhetischen Reiz, den ein damit ausgestattetes Zifferblatt im Dunklen entfalten kann.

Bei diesen beiden Modellen Eco Tech Time EGS-11301-22L und Vostok Europe 9516-5554251 befinden sich Leuchtziffern auf dem Zifferblatt. Bei der Eco Tech Time Herrenarmbanduhr leuchten arabische Ziffern und Zeiger. Hier wird die Leuchtfunktion durch betätigen eines Knopfes am Gehäuse ausgelöst. Bei der Vostok Uhr leuchten Strichindex und Zeiger. Die Beleuchtung wird durch Drehen der Lünette nach oben oder unten ausgelöst. Die Leuchtzeiger heißen hierbei superluminova.