Eine ebenso weitere Marke in unserem Shop sind die Waidzeit Armbanduhren. Da Holzarmbanduhren derzeit super angesagt sind und auch in unserem Shop nicht an Beliebtheit verlieren, können wir Ihnen eine neue Holzuhren Marke präsentieren. Erfahren Sie jetzt mehr über diese einzigartigen Uhren aus Österreich!

Die Marke Waidzeit

Die Marke Waidzeit ist ein junges Unternehmen aus dem steirischen Ennstal, das sich mit viel Herzblut dem Design von einzigartigen Holzarmbanduhren verschrieben hat. Egal ob Holz- oder Lodenarmband, Chronograph oder normale Quarzuhr, unter diesen Modellen lassen sich sogar Taschenuhren finden. Die Ennstaler Heimat ist unmittelbar mit den Waidzeit Produkten verwoben. So spiegeln die verwendeten Naturmaterialien: unter anderem Zirbenholz (aus der elterlichen Landwirtschaft) und Schladminger Loden (von grasgrün bis steingrau) die Ennstaler Bergwelt wieder. Der Firmensitz ist in der Region Schladming, wo in Partnerschaft mit regionalen Unternehmen sowie mit internationalen Uhren- und Schmuckherstellern die Produkte entworfen und hergestellt werden.

Österreich
Holz

Nachhaltigkeit ist heute nicht nur ein Schlagwort oder Trend, sondern für viele eine Selbstverständlichkeit und vor allem Lifestyle. Das hat sich Waidzeit von Anfang an zum Anlass genommen und 2014 damit begonnen die Erfahrung in der Verarbeitung des Werkstoffes Holz und die Leidenschaft für schönes Design in die Gestaltung von zeitlosen Holzprodukten einfließen zu lassen: aus naturbelassenem Holz, aus hochwertigen Komponenten, mit klarem, minimalistischem Design und federleichtem Gewicht, das außergewöhnlich hohen Tragekomfort gewährleistet.

Unsere Waidzeit Uhrenmodelle

Diese beiden Modelle sind Herrenuhren. Die XY01_20LOGG besitzt ein grünes Lodenarmband, das ähnlich zu vergleichen ist mit einem Textilarmband. Das Gehäuse besteht aus braunem Holz und das Zifferblatt der Quarzuhr ist schwarz mit einem goldfarbenen Strichindex.

Die GE01_W besteht komplett aus Holz und besitzt damit ein braunes Gliederarmband mit Metalleinlagen und ein braunes Holzgehäuse mit einem Edelstahlboden.

Das Zifferblatt ist weiß mit einem silberfarbenen Strichindex. Die Holzuhr ist außerdem eine Chronographenuhr, da sie Stunde, Minute, Sekunde, Datum, Stoppfunktion und eine kleine Sekunde besitzt.