Unsere Uhr der Woche ist die Atlanta 6114/0. Sie ist eine Retro Küchenuhr und liegt damit aktuell voll im Trend, denn Retro und Vintage Optik sind sehr modern. Gestalterisch zeigten sich die Fünfziger- und Sechzigerjahre ausgelassen und ein bisschen verspielt. Das spiegelte sich auch in den Küchen der Jahrzehnte wider: Die Kanten sind abgerundet, pastellige Farben haben Einzug gehalten und Farbknaller fröhliche Akzente gesetzt. Die Sehnsucht nach dieser Zeit versetzt uns auch beim Einrichten in Retro-Stimmung. Erfahren Sie in diesem Beitrag mehr über Retroküchen und natürlich unsere Uhr der Woche.

Retro in der Küche

Retro-Küchen feiern ihr Comeback! In der Retro-Küche weht neben leckeren Düften aus den Kochtöpfen ein Hauch der 60er und 70er Jahre in der Luft. Retro-Möbel in kräftigen Farben sorgen für Stimmung in der Küche. Doch nicht nur Möbel, auch robuste Holz-Arbeitsflächen und gemusterte Böden sind typisch für die Küchen aus vergangenen Zeiten. Einzelne Retro-Möbel wie glänzende Barhocker oder eine extravagante Lampe setzten spannende Highlights.

Viele USA-Reisende wünschen sich nach einem Besuch in einem Diner einen Teil dieses Lebensgefühls mit nach Hause nehmen zu können. Mit dem Begriff amerikanische Küchen bezeichnet man in Deutschland eine offene Küche deren Übergang nahtlos in andere Wohnbereiche übergeht. Die typische amerikanische Küche ist meist mit einer großen Kochinsel und einer Theke mit Barstühlen ausgestattet. Nach unserer Ansicht wird eine Retro Küche erst zu einer richtig amerikanischen Küche, wenn sie auch mit Elementen ausgestattet ist, die ihr einen Wiedererkennungswert verleihen. Wie zum Beispiel große Edelstahlkühlschränke, Karo-Muster, knallige Farben und passende Küchenuhren.

Retro Küche
Retro Küche

Unsere Atlanta 6114/0

Unsere Uhr der Woche Atlanta 6114/0 ist eine solche Retro Küchenuhr. Obwohl sie eigentlich als klassische Wanduhr zählt, ist der Stil doch grade sehr modern. Die Atlanta Uhr besitzt ein weiß-beiges, hochwertiges ABS-Gehäuse mit Glasverkleidung. Darunter verbirgt sich das weiße Zifferblatt mit schwarzen, arabischen Ziffern und einem roten Sekundenzeiger. Unterhalb des Zifferblattes befindet sich ein integrierter Timer, den man mit der Hand einstellen kann.