Unsere Uhr der Woche ist die TAS Susy 2.0. Es handelt sich dabei um eine Damenarmbanduhr der Marke Take a Shot. Diese ist nicht nur eine beliebte Modemarke, nein die Uhren sind zum Teil auch aus Holz gefertigt. Erfahren Sie in diesem Beitrag nun mehr über diese besonderen Armbanduhren…

Was ist TAS?

Take a shot, kurz TAS ist ein Lifestyle-Label mit Sitz in Leipzig. 2012 wurde es von zwei Studenten als Startup gegründet. Seither wurde es mehrfach ausgezeichnet und steht für Accessoires im natürlichen Materialmix. Bekannt geworden sind sie vorallem durch die große Auswahl an Holz-Sonnenbrillen. Neben hochwertigen Rahmen aus flexiblen Kunststoffen und Acetat, wurden rückentspiegelte Premium-Gläser mit 100% UV-Schutz verwendet. Zur Herstellung der Bügel ausschließlich ungefährdete Holzarten. Das Holz wird geölt und ist dadurch besonders angenehm zur Haut und wetterfest.

Seit Ende 2016 wurde die Produktpalette von TAKE A SHOT dann auch um Holzuhren erweitert. Diese Armbanduhren aus Holz folgen dem Designkonzept und verfügen entweder über ein Gehäuse oder ein Zifferblatt aus Holz, Marmor oder Stein. Die Marke bietet eine große Auswahl an Styles für Damen und Herren in unterschiedlichsten Größen.

Holz
Frau

Unsere TAS Susy 2.0

Unsere Uhr der Woche TAS Susy 2.0 besitzt ein rosé-goldfarbenes Milanaisearmband aus Edelstahl. Das Gehäuse ist ein schwarzes Edelstahlgehäuse. Die dies eine Holzarmbanduhr ist, besitzt sie natürlich auch einen Teil aus Holz. Dieser Teil ist hierbei das schwarz gefärbte Zifferblatt aus Eichenholz. Es wird selbstverständlich noch von einem Mineralglas geschützt. Auf dem Zifferblatt lassen sich Stunde, Minute und Sekunde ablesen und es besitzt einen rosé-goldfarbenen Strichindex. Eine schlichte, aber besonders edle Quarzarmbanduhr für Frauen, die im Moment absolut im Trend liegt.

Eine andere ebenfalls sehr schlichte und schicke Variante ist die TAS Lily. Hierbei handelt es sich ebenfalls um eine Holz- und Quarzarmbanduhr. Allerdings wurde für dieses Modell ein schwarzes Lederarmband verwendet, welches im used-look erscheint. Das Zifferblatt ist schwarz mit einem silberfarbenen Strichindex.