Was bedeutet Moderne?

Moderne bezeichnet historisch einen Umbruch in zahlreichen Lebensbereichen gegenüber der Tradition, bedingt durch Industrielle Revolution, Aufklärung und Säkularisierung. In der Philosophie fällt die Moderne mit der Aufklärung zusammen. Heute verstehen wir unter der Moderne das Modernsein, der Gegenwart aufgeschlossen und dem Zeitgeschmack entsprechend sein.

 

Der Begriff „ästhetische Moderne“ betrifft die Abkehr vom jahrhundertealten Kanon, die schon um 1800 bezüglich formaler Prinzipien wie Perspektive, Proportionsregeln, Goldener Schnitt und anderer Bildsymmetrien beginnt und sich als Prozess über die folgenden, teils auch wieder konservativen Phasen im Sinne einer ästhetischen Umdeutung früherer Formalismen erstreckt.

Der Begriff „Klassische Moderne“ bezeichnet die Vielfalt heute noch als bahnbrechend angesehener avantgardistischer Stilrichtungen in den bildenden Künsten bis in die Mitte des 20. Jahrhunderts. Das deutsche Bauhaus hat sich als kulturelle Keimzelle der Moderne hervorgetan. Moderne in der Architektur hat immer etwas bahnbrechendes und Neues, womöglich neue Farben und Formen, die sich immer von allem bisherigen abgrenzen.

Modernismus bezeichnet in der Geschichte der Architektur eine nicht allgemein abzugrenzende Architekturepoche. Oft meint man damit die international verwendete Formensprache, die sich innerhalb des heute klassische Moderne genannten Kunstgebietes zu Beginn des 20. Jahrhunderts entwickelte und teilweise bis heute verwendet wird.

Moderner Wohnraum
Moderner Wohnraum
Moderner Wohnraum

Die AMS 342 als klassische Wanduhr

Unsere als Beispiele gezeigten Wohnräume wie Wohnzimmer sind meistens sehr modern. Sie bieten viel Platz zum Träumen und Ausmalen für viele Menschen die sich verwirklichen möchten. Doch einen modernen Wohnraum muss man nicht zwangläufig mit modernen Dekorationen ausschmücken. Am liebsten kombinieren wir klassische Stücke mit dem modernen Wohnraum. Sie können auch Vintage oder in Antik-Optik sein.

Wir zeigen Ihnen die AMS 342 als klassische mechanische Wanduhr und Pendeluhr. Sie besitzt ein silberfarbenes Gehäuse, Pendel und Gewichte. Das Zifferblatt ist klassisch weiß mit schwarzen römischen Ziffern und verschnörkelten Zeigen. Auch der Kettenzug mit den langen, schmalen Gewichten hat etwas sehr klassiches und schickes.