Unsere Uhr der Woche ist die Dugena 4460667. Die Damenarmbanduhr ist zeitlos, klassisch und besitzt ein schickes Perlmutt-Zifferblatt. Erfahren Sie in diesem Beitrag mehr über unsere Dugena Armbanduhr und über das natürliche Material Perlmutt.

Was ist Perlmutt?

Perlmutt
Perlmutt

Perlmutt, auch Perlmutter, von mittelhochdeutsch berlīnmuoter, bedeutet die innere, perlenartige Schicht der Schale verschiedener Weichtiere, insbesondere der See- und Perlmuscheln. Es ist ein natürliches Verbundmaterial aus Calciumcarbonat und organischen Substanzen, dass die innerste Schicht oder den gesamten vorwiegend mineralischen Teil der Schale bestimmter Mollusken bildet. Aufgrund seiner speziellen Oberflächenstruktur, die bei Lichteinfall einen matten, irisierenden Glanz erzeugt, findet es Verwendung bei der Herstellung von Kunstgegenständen wie zum Beispiel Schmuck und Zierknöpfen. Perlmutt wird von zahlreichen Mollusken für den Bau ihrer Schalen abgeschieden, insbesondere von den pteriiden Muscheln mit unter anderem den Perlmuscheln sowie von den Kreiselschnecken, den Turban- oder Rundmundschnecken, den Seeohren und den Perlbooten, die zu den Kopffüßern gehören.

Die Farben des Perlmutts unterscheiden sich je nach Spezies und geographischer Herkunft. Die Schichtstrukturen sind in der Größenordnung der Wellenlänge des sichtbaren Lichtes. Da an jeder Schicht ein Teil des einfallenden weißen Lichts transmittiert und ein Teil reflektiert wird, kommt es zur Interferenz: Einfallende und reflektierte Lichtstrahlen überlagern sich so, dass bestimmte Anteile des Spektrums des weißen Lichts gelöscht werden und, je nach Blickwinkel, unterschiedliche Farbtöne übrig bleiben. Wird das Perlmutt im Licht bewegt, scheint es daher bunt zu schillern.

Die Dugena 4460667

Unsere Uhr der Woche Dugena 4460667 ist eine silberfarbene, elegante Damenarmbanduhr. Sie gehört zur Dugena Serie Traditional Classic Armbanduhren. Die Dugena Uhr besitzt ein besonderes silberfarbenes Schmuckarmband aus Edelstahl. Dieses besteht im vorderen Bereich aus zwei Bändern, die sich überkreuzen und im hinteren Bereich aus einem Gliederarmband. Unter dem Gehärteten Mineralglas verbirgt sich ein schickes weiß-graues Perlmutt-Zifferblatt. Darauf befinden sich ein silberfarbener Punktindex, zwei römische Ziffern (12 und 6) sowie silberfarbene Zeiger. Die Quarzuhr ist 3 bar wasserdicht.