Der Mode-Sommer 2019 wird bunt! Viele verschiedene Trend-Farbtöne erwarten uns im Frühjahr und Sommer 2019 sowie vier saisonale Farbklassiker. Auch unsere Uhr der Woche, die mechanische Armbanduhr Vostok Europe NH35A-546A509S erstrahlt in einer absoluten Sommerfarbe! Orange! Lese Sie nun mehr darüber nach.

Sommerfarbe Orange

Für den Sommer 2019 sehen wir Rot … und Orange! Beide Farbtöne dominieren in unterschiedlichsten Nuancen die Fashion-Trendfarben der kommenden Saison. Dazu gesellen sich Farben wie Gelb und Grün. Softes Rosa bleibt uns erhalten, Blau tritt leuchtend auf die Agenda, sowie ein appetitliches Karamellbraun. Ruhe in das bunte Treiben bringen klassische Fashion-Farben wie Beige, Dunkelblau, Weiß und Graubraun. Zumindest lassen sich die Trendfarben besonders gut mit ihnen kombinieren.

Orange- Blau
Orange- Grün

Sommerlich und strahlend: Outfits in intensivem Orange zogen vor allem bei der New York Fashion Week die Aufmerksamkeit auf sich – wobei das Farbspektrum von würzigem Kurkuma-Orange bis hin zu fruchtig-goldenem Mango-Orange reichte.

Wie kombiniere ich Orange? Wem der orangefarbene Komplett-Look eine Spur zu sehr „Müllmann“ ist, kombiniert Einzelteile oder Accessoires in Orange am besten zu Schwarz, Dunkelblau oder Olivgrün. Gewürztöne harmonieren auch zu Creme-Nuancen hervorragend.

Damit ist die knallige Sommerfarbe nicht nur für Frauen geeignet, sondern wie man sehen kann, ist sie auch optimal für den Herren. Auch diese können den orangefarbenen Hingucker gut mit dunklen Tönen und zu schlichten, dunklen Outfits kombinieren.

Unsere Vostok Europe NH35A-546A509S

Unsere Uhr der Woche, die Vostok Europe NH35A-546A509S ist eine Automatikuhr mit dem japanischen Automatikwerk NH35A. Sie besitzt ein orangefarbenes Silikonarmband mit dem Branding „Ekranoplan“, welches die Serie der Vostok Europe Armbanduhr meint. Das Gehäuse ist ein silberfarbenes Edelstahlgehäuse mit einer orangefarbenen, einseitig drehbaren Lünette. Auch das Zifferblatt ist orangefarben mit einem äußeren Rand an Leuchtindexen und einem inneren Teil aus silberfarbenen Strichindex und zwei arabischen Ziffern. Die Herrenuhr ist neben den eindeutigen optischen Merkmalen auch bis zu 20 bar wasserdicht.