Die Kuckucksuhr ist wohl die traditionsreichste Wanduhr überhaupt. Für die Einen ist sie ein Stück Heimat und für die Anderen ein beliebtes Mitbringsel. Sie ist Sammlerstück und Zeitmesser. Und das schon seit dem 17ten Jahrhundert. Die liebevoll gestalteten Modelle stehen seit jeher für höchste Qualität und Schwarzwälder Uhrmacherkunst. Darum ist es wenig verwunderlich, dass sie auch heute noch in ihrem traditionellen Design in vielen Wohnzimmern zu finden sind. Aber auch moderne Kuckucksuhren begeistern mit ihrer frischen Art. Was Sie beim Kauf einer Kuckucksuhr unbedingt beachten sollten und was diese Uhren überhaupt so besonders macht, das erfahren Sie im Folgenden.

Wenn der Kuckuck ruft!

Namens- und ausschlaggebend für den Erfolg der Kuckucksuhren ist der traditionelle Kuckucksruf, der zur vollen und halben Stunde erscheint. Um die Zeit anzusagen, kommt der Kuckuck aus seinem Versteck. Nicht die einzige technische Raffinesse, die den mechanischen Uhren zu ihrer weltweiten Berühmtheit verholfen hat. Oft gibt es weitere bewegliche Figuren, die das Modell zu einem ganz individuellen Stück machen.

Vor allem aber die präzisen Uhrwerke, meist Pendelwerke oder Schlagwerke, rechtfertigen die Beliebtheit der klassischen Wanduhren. Im Schwarzwald gefertigt verbirgt sich hinter ihnen höchste Uhrmacherkunst. Und auch bei dem Gehäuse sind Hingabe und Sorgfalt gefragt. Von Meisterhand entstehen so eindrucksvolle Formen und Figuren. Oft ist das Design einem Bahnwärterhäuschen mit Schrägdach nachempfunden und die Motive zeigen Szenen aus dem Schwarzwald.

Tipps für den Kauf

Das Design einer Kuckucksuhr kann schon Aufschluss über die Qualität und den Wert der Uhr geben. Umso filigraner und individueller die Schnitzereien, umso mehr Potenzial zu einem echten Sammlerstück hat sie. Saubere Verarbeitung ist ein absolutes Muss! Ein Zeichen für ein gutes Stück kann außerdem die Wahl des Materials sein. Mit einer Kuckucksuhr aus Edelholz können Sie wenig falsch machen.Als Beispiel haben wir Ihnen eine Schneider Uhr herausgesucht, die bei uns im Shop am besten die Kuckucksuhren verkörpern.

Dennoch gibt es heute auch moderne Kuckucksuhren, die mit klaren Linien, bunten Farben und weniger aufwendigen Schnitzereien überzeugen. Oft sind diese Modelle wesentlich preiswerter und verzichten auf mechanische Werke. Sie sind mit Sicherheit ein toller Blickfang in der Wohnung, aber trotzdem fehlen ihnen irgendwie auch der Charme und vor allem die Langlebigkeit, die traditionelle Kuckucksuhren ausmachen. Als Beispiel haben wir eine AMS Uhr herausgesucht, die die Moderne der Kuckucksuhr gut widerspiegelt.