Servicehotline Mo bis Sa unter 0541/8004967

100 Tage Rückgaberecht

30 Tage Tiefpreisgarantie

Gratis Garantieverlängerung

★★★

Bestellungen bis 22.12./ 10 Uhr werden rechtzeitig zum Fest geliefert ! für alle Artikel "auf Lager" oder "sofort lieferbar"

★★★

Rechtzeitige Lieferung zum Fest!

★★★

bei Bestellungen innerhalb Deutschlands bis zum 22.12. / 10 Uhr für alle Artikel
"auf Lager"
oder
"sofort lieferbar"

★★★

Erweitertes Rückgaberecht 100 Tage

Kontakt
Rufen Sie uns an

Unsere Kontakmöglichkeiten

Email

0541 800 49 67

Mo bis Do 8:00 bis 17:00
Fr 8:00 bis 16:00
Sa 10:00 bis 16:00

Unser Ladenlokal Besuchen Sie uns

Unser Ladenlokal

EnglishFrancaiseSvenskaItalianoEspanol

Interessante Fliegeruhren in sportlicher Optik

Anfang des 20ten Jahrhunderts gehörten die exakten, robusten Fliegeruhren noch zur fest verbauten Standardausrüstung in Armaturen von Flugzeugen. Doch schon 1906 wurde mit der Cartier Santos die weltweit erste, am Handgelenk zu tragende Uhr speziell für die Pioniere der Luftfahrt erfunden. Durch die konsequente Weiterentwicklung dieser Idee wurden schnell kompakte Fliegerarmbanduhren entwickelt, die den Bedürfnissen dieser ersten Piloten gerecht wurden. Zu diesem Zeitpunkt war das Tragen von Armbanduhren als Schmuckstück nur bei Frauen weit verbreitet. Allerdings änderte sich dies durch das Aufkommen der Fliegeruhren schnell. Denn jene beeindruckten vor allem durch Präzision und Hochtechnologie. Zudem tragen das markante Erscheinungsbild sowie die Robustheit stark zur Beliebtheit dieser mechanischen Uhren bei. Heute werden sie längst nicht mehr nur von Piloten getragen, sondern von Männern der unterschiedlichsten Berufs- und Gesellschaftsgruppen.

Das Design zeichnet sich vorrangig durch ein kontrastreiches Zifferblatt und das häufig anstelle der 12 aufgedruckte auffällige Dreieck aus. Des Weiteren haben einige Fliegeruhren auch heute noch eine große, griffige Krone, die es ermöglicht, die sehr genaue Uhr auch mit Handschuhen einzustellen oder aufzuziehen. Manche Fliegeruhren haben mit Leuchtfarben beschichtete Zeiger, die das Ablesen der Uhrzeit auch bei Nacht ermöglichen. Häufig wird nicht nur die eigene Ortszeit, sondern auch die Uhrzeit anderer Orte auf der Fliegeruhr angezeigt. So kann man mithilfe einer Fliegeruhr die Zeiten verschiedener Zeitzonen auf einen Blick ablesen. Dies ist besonders praktisch für Piloten, die verschiedene Zeitzonen durchqueeren. Somit stehen Fliegeruhren nicht nur für Abenteuerlust und Sportlichkeit, sondern auch für Funktionalität und excellente Technik.

Das Angebot an Fliegeruhren ist breitgefächert und reicht in seiner Vielfalt von elegant und schlicht bis extravagant und groß. Diese Zeitmesser sind unverwechselbar und inzwischen aus der Welt der Uhren kaum mehr wegzudenken. Wenn auch Sie sich für ein solches Modell begeistern können, finden Sie unter anderem Junkers Uhren, aber auch andere edle und sportliche Fliegerarmbanduhren in unserem Shop.

HiddenGarantie