Servicehotline Mo bis Sa unter 0541/8004967

100 Tage Rückgaberecht

30 Tage Tiefpreisgarantie

Gratis Garantieverlängerung

★★★

Bestellungen bis 22.12./ 10 Uhr werden rechtzeitig zum Fest geliefert ! für alle Artikel "auf Lager" oder "sofort lieferbar"

★★★

Rechtzeitige Lieferung zum Fest!

★★★

bei Bestellungen innerhalb Deutschlands bis zum 22.12. / 10 Uhr für alle Artikel
"auf Lager"
oder
"sofort lieferbar"

★★★

Erweitertes Rückgaberecht 100 Tage

Kontakt
Rufen Sie uns an

Unsere Kontakmöglichkeiten

Email

0541 800 49 67

Mo bis Do 8:00 bis 17:00
Fr 8:00 bis 16:00
Sa 10:00 bis 16:00

Unser Ladenlokal Besuchen Sie uns

Unser Ladenlokal

EnglishFrancaiseSvenskaItalianoEspañol

Keramik - Kulturgeschichte in ihrer schönsten Form

Als Keramik wird eine große Anzahl von Werkstoffen mit Grobeinteilung bezeichnet. Diese Stoffe sind anorganischer, nichtmetallischer Natur und werden in der Feuerfest-Industrie verwendet. Dazu zählen unter anderen Steingut und Porzellan. Früher wurde Keramik aus mit Knochenmehl gemagertem Lösslehm hergestellt. Da das berühmteste Beispiel die Venus von Dolni Vestonice ungefähr 30.000 Jahre alt ist, ist die Keramikherstellung eine der ältesten Kulturtechniken der Menschheit.

Nach der Formgebung muss der Rohling getrocknet werden. Dies wird in der Regel nicht beschleunigt um Rissbildung zu vermeiden. Sobald der Rohling die sogenannte Brennreife erreicht hat, wird der Formkörper gebrannt. Dabei entschwinden letzte flüchtige Bestandteile wie zum Beispiel Wasser. Die Temperaturen reichen bis 1400 C können aber bei Sonderkeramiken deutlich höher liegen.

Die Geschichte Keramik Kunst reicht, wie bereits angedeutet, weit zurück.Die ältesten Töpfergefäße aus Keramik, welche aus Ton besteht, stammen aus der japanischen Jomon-Kultur. Sie wurden um 13.000 v. Chr. hergestellt. Von dort aus verbreitete sich diese Technologie immer weiter. Heute wird Keramik für die verschiedensten Artikel verwendet Geschirr, Dachziegel, Ofenkacheln, Badewannen und vieles mehr.

Ein Beispiel für und vieles mehr sind die sehr hübschen Keramik Uhren von Terrastudio. Die Gestalter dieser genialen Marke geben sich sehr viel Mühe und sind zudem unglaublich detailverliebt. So entstehen immer neue Designs. Vom Glücksschwein bis hin zur Teekanne in Uhrenform ist hier alles dabei. Außerdem sind diese Uhren noch richtige Wertarbeit, da sie sowohl handgefertigt als auch handbemalt sind.

Keramik Uhren bieten verschiedene Vorteile. Zum einen sind sie sehr beständig und widerstandsfähig. Andererseits sind sie relativ robust und zudem kratzfest. So hat man an diesen phantasievoll gestalteten Uhren sehr lange seine Freude.